© 2023 by TheHours. Proudly created with Wix.com

  • White Facebook Icon

Subscribe to Our Newsletter

Hey, Du! Cool, dass Du uns gefunden hast! Wer wir sind? Wir sind die OHG
News! Wir berichten die ganze Projektwoche lang über alle Projekte und
Ereignisse am OHG.
Wir erzählen Dir, wie schnell ein Zauberwürfel gelöst wurde und was das
leckerste Gericht war.
Jeden Tag laden wir etwas hoch, um Dich mit Infos über die Projektwoche 2019 zu versorgen.
Jetzt erzählen wir Dir etwas über uns, die Redaktion. Wir sind insgesamt 34
Kinder aus der gesamten Orientierungsstufe, außerdem unterstützen uns eine
Abiturientin, Herr Karger und Frau Dr. Gerken. Sie geben uns gute Ratschläge und Vorschläge, um unsere Zeitung zu perfektionieren.

Gericht des Tages (Projekt "Cooking fever")

Erdbeermarmelade mit Brot

Tagesrekord 3x3 Zauberwürfel

31,124 Sekunden

Wir haben unsere Schulleiterin, Frau Siegemund, interviewt, um ihre Sicht zur Projektwoche herauszufinden.

 

Reporter: „Was halten Sie eigentlich von Projektwochen im Allgemeinen?“

Frau Siegemund: „Ich finde es toll, dass die Lehrer und Schüler sich dadurch mal anders begegnen als im Unterricht, außerdem lernen sich viele verschiedene Schüler besser kennen. Die Schüler können durch diese Woche auch Interesse an Dingen zeigen.“

Reporter: „Was erhoffen Sie sich von der Projektwoche?“

Frau Siegemund: „Ich hoffe, dass die Schulgemeinschaft dadurch gestärkt wird und dass die Projekte auch zur Gestaltung von Schule und Schulhof führen werden, sodass die Schule im Nachhinein noch etwas davon hat.“

Reporter: „Würden Sie das jedes Jahr machen?“

Frau Siegemund: „Wenn es von den Schülern gewünscht wird, dann ja!“

Reporter:„Was machen Sie eigentlich während der Projektwoche?“

Frau Siegemund: „Ich werde herumgehen, mir die Projekte ansehen und kennenlernen. Außerdem muss ich noch einige organisatorische Dinge für das nächste Jahr erledigen.“

Reporter: „Welchem Projekt würden Sie beitreten?“

Frau Siegemund: „Ich würde dem Animal Inn oder einem Theater-Projekt beitreten.“

Reporter: „Und warum?“

Frau Siegemund: „Mein Vater hat zehn Bienenvölker und daher würde ich gerne Insektenhotels bauen. Theater, weil ich Darstellendes Spiel unterrichte und daran viel Spaß habe.“

Reporter: „Wenn Sie ein Projekt anbieten müssten, was wäre das?“

Frau Siegemund: „Das wäre Voltigieren, da ich Pferde mag und auch ein eigenes besitze. Außerdem hab ich dieses Projekt an einer früheren Schule schon mal gemacht.“

Reporter: „Wie sehen Sie Ihre Mitarbeiter während der Projektwoche?“

Frau Siegemund: „Ich habe das Gefühl, dass eine ziemlich gute Stimmung herrscht, außerdem sind die Lehrer mit den bisherigen Ergebnissen zufrieden.“

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now